Aktuelles aus der Beruflichen Schule Elmshorn

Hier finden Sie alle Nachrichten aus allen Bereichen gebündelt.

Gratulation zum erfolgreichen Staatsexamen

Schulleiter Erik Sachse (links) gratuliert den Referendaren recht herzlich zu diesem Meilenstein. Annika von Schmettow, Jan Koriath und Lasse Zipfel haben ihr 2. Staatsexamen mit der Note "Sehr gut" abgeschlossen und konnten ab 1. Februar als "neue" Lehrkräfte an der Beruflichen Schule begrüßt werden.

Eröffnung unseres SV- und Schülerarbeitsraums

Marco Zipfel, Ayse Topcam, Jan Heinitz-Flemig, Erik Sachse, Stefan Bakauf, Thomas Lange

Am Freitag, 11.1.2019, in der ersten Pause wurde unser neuer Schülerarbeits- und SV-Raum eröffnet.

Die Schülervertreter Ayse Topcam und Marco Zipfel eröffneten gemeinsam mit Schulleiter Erik Sachse den neuen Raum A-1.10, der bietet Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten bietet. Neben interessierten Schülerinnen und Schülern und den Verbindungslehrern Jan-Heinitz-Flemig und Kevin Schmidt waren auch die Sponsoren Stefan Backauf und Thomas Lange, beides ehemalige Schüler unserer Schule, von den Möglichkeiten des neuen Raums begeistert.


mehr Information …

SV unterstützt die Aidshilfe

Noch immer erkranken jedes Jahr 1,8 Millionen Menschen an AIDS. Weltweit gibt es 36,9 Millionen Erkrankte. Diese erschreckenden Zahlen bewegten die Schülervertretung der BS Elmshorn zu handeln.

Am 30.11.2018 nahm die SV am deutschlandweiten Jugend gegen AIDS – Aktionstag teil. 


mehr Information …

Riesen-Knusperhaus in der Volksbank aufgebaut

Die Lehrlinge im Bäckerhandwerk haben im Rahmen des Unterrichts an der Beruflichen Schule Elmshorn ein Knusperhaus mit einer Fläche von 25 m2 in der Volksbank Elmshorn aufgebaut. Einen Garten hat das Knusperhaus ebenfalls.

Das Ergebnis kann bis zum 20.12. in der Volksbank bewundert werden, dann wird es offiziell "abgeknuspert".


mehr Information …

Gewalt kommt nicht in die Tüte 2018

Zum Auftakt der Aktionswoche wurden am 27.11.2018 nicht nur Brötchen, sondern auch Informationsmaterialien zum Thema Frauengewalt an die Schülerinnen und Schüler in der Pausenhalle der Beruflichen Schule Elmshorn verteilt. Frau Heidi Basting, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Elmshorn, Frau Sahling vom Frauentreff Elmshorn und Frau Pahl als Vertreterin des Frauenhauses  führten die Tütenaktion in der Pausenhalle durch. Unterstützung erhielten sie von den Gleichstellungsbeauftragten der Beruflichen Schule, Frau Garcia und Frau Heidtmann, der Leiterin der Abteilung Nahrung, Frau Letzner und der Bäckerei Millahn.

Die Berufliche Schule beim Planspiel im Bundesrat

Auszubildende unserer Schule waren in Berlin. Das ist normalerweise nichts Besonderes – in diesem Fall aber doch: Anlässlich der Übernahme der Ratspräsidentschaft von Ministerpräsident Daniel Günther dürften fünf Schulen aus Schleswig-Holstein am Planspiel „Jugend im Bundesrat“ teilnehmen.  Die Berufliche Schule Elmshorn war eine davon! So machten wir uns vom 12. bis 14. November auf in den Bundesrat…


mehr Information …

Zwischen Source-Code und Cybersecurity / Anwendungsentwicklung in der digitalen Welt

Zwischen Source-Code und Cybersecurity / Anwendungsentwicklung in der digitalen Welt
Am Tag der beruflichen Bildung zeigte Andreas Krause exemplarische Anwendungen aus dem Unterricht in Anwendungsentwicklung in den IT-Berufen und demonstrierte typische Gefahren im Internet. Anhand von Beispielen wurden Programmiermethoden und Aspekte der Cybersecurity verdeutlicht.

mehr Information …

Zweiter Tag der Beruflichen Bildung

Die Berufliche Schule Elmshorn, Europaschule öffnete am 14. September 2018 ihre Türen für die Öffentlichkeit, um über das Bildungsangebot unserer Schule zu informieren bzw. uns und unsere Dual- und Kooperationspartner kennenzulernen. Das Angebot richtete sich bevorzugt an die Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 8. Diese hatten die Möglichkeit, unsere Schule, aber auch zahlreiche Praktikumsplätze an diesem Tag kennen zu lernen und zu erleben.

 


mehr Information …

Der Weg zum SmartHome

Der Weg zum SmartHome
Sascha Ludwig erläutert Schüler/-innen am Tag der beruflichen Bildung eine mögliche Elektrohausinstallation für einen einfachen Weg zum SmartHome.

mehr Information …

DaZ-Bücherei

Die neue DaZ-Bücherei

Lesen ist eine wunderbare Möglichkeit neues zu erfahren, in spannende Geschichten einzutauchen und den Alltag für einen Moment zu vergessen. Das Beste daran ist, dass ganz nebenbei auch noch etwas über Sprache, Rechtschreibung und Grammatik gelernt wird.
Ab sofort gibt es an unserer Schule eine DaZ-Bücherei. Schüler/innen die sich aktuell im Sprachlernprozess befinden, können sich hier Bücher ausleihen.


mehr Information …