Was ist die Schülervertretung?

Wir, die Schülervertretung der Beruflichen Schule Elmshorn, sind ein Zusammenschluss aus Schülerinnen, Schülern und Lehrern, die sich gemeinsam der Aufgabe angenommen haben, verschiedenste Problematiken des Schulalltags zu bewältigen und für einen besseren Schulalltag zu sorgen.

Was bieten wir?

Wir sind eine Anlaufstelle für Wünsche und Verbesserungsvorschläge; also eine Art Mittelsweg zwischen Problem und Lösung. Wir engagieren uns, Eure schulischen Probleme zu unseren zu machen und gemeinsam mit der Schülerschaft für ein vorbildliches schulisches Erscheinungsbild und ein besseres Miteinander zu sorgen. Da die Mitglieder der Schülervertretung direkt aus der Mitte der Schüler stammen besteht die Möglichkeit in direkten Kontakt zu treten und somit auch im persönlichen Gespräch beispielsweise auf Ideen oder Verbesserungsvorschläge einzugehen. Die Schülervertretung ist somit eine Art „offenes Ohr“ für alle Schüler.

Wer sind wir?

Wie oben bereits erwähnt, ist die Schülervertretung ein Zusammenschluss aus Schülern aus verschiedensten Klassen und sogenannten Verbindungslehrern. Zu unseren Mitgliedern zählen:

Schülersprecher/-in

  • Ayse Topcam
    (KAF18-2)
  • Marco Zipfel
    (ITM17-1)

Verbindungslehrer

Unser Team:

Wie sind wir erreichbar?

Die Schülervertretung trifft sich

  • jeden Freitag
  • in der ersten großen Pause (9:30 - 9:50 Uhr)
  • im Raum A.-1.10.

Wer Interesse an einem persönlichen Gespräch hat, ist gerne eingeladen, uns zu besuchen. Ansonsten stehen wir jederzeit für Gespräche zu Verfügung, nicht nur während der SV-Sitzung.

Natürlich sind wir auch online erreichbar, unter folgender E-Mail Adresse: sv@bs-elmshorn.eu

Unsere Aktionen

Kontakt

persönlich
freitags
9:30 - 9:50 Uhr
Raum: A.-1.10

per E-Mail
sv@bs-elmshorn.eu

Verbindungslehrer
Jan Heinitz-Flemig
jan.heinitz@bs-elmshorn.de
und
Kevin Schmidt
kevin.schmidt@bs-elmshorn.de