Wir sind Präventionsschule

 

Seit 2013 sind wir Präventionsschule, denn ein gutes Schulklima und die Förderung der Lebenskompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler sind uns wichtig.

 

 

Die Auszeichnung zur „Präventionsschule“ wurde in einem Festakt am 19.06.2013 der Schulleiterin und den Präventionskoordinatorinnen übergeben.



Diese Auszeichnung haben wir als erste Berufliche Schule in Deutschland erhalten, weil wir ein Präventionskonzept zur Förderung der Lebenskompetenzen, Sucht- und Gewaltprävention sowie zur sexualpädagogischen Prävention entwickelt haben.

Die Umsetzung und Weiterentwicklung des Präventionskonzeptes wird von zwei Präventionskoordinatorinnen und dem Präventionsteram begleitet.

Jede Schulart hat sich eigene bedarfsorientierte Schwerpunkte gesetzt, die kontinuierlich weiter ausgebaut werden.

 

Über unsere Aktiviäten im Bereich Prävention erhalten Sie hier nähere Informationen:

Aktivitäten

Von Cybermobbing bis Zivilcourage

Der Präventionstag an der Beruflichen Schule in Elmshorn jährt sich zum 4. Mal

Der Präventionstag an der Beruflichen Schule in Elmshorn, Europaschule, die auch als „Präventionsschule“ ausgezeichnet ist, ist seit vier Jahren fester Bestandteil des Schullebens. Er wird kontinuierlich für mehr Klassen geöffnet. So konnten sich am vergangenen Freitag auch die Mittelstufen der Pflegeassistentinnen

mehr Information …

Schule mal anders

110 Schülerinnen und Schüler hatten am 06.11.2015 die Möglichkeit, an jeweils drei Workshops im Rahmen des Präventionstages teilzunehmen. Zur Auswahl standen insgesamt 9 attraktive Themen.

mehr Information …
Präventionskonzept

Unser Präventionskonzept können Sie hier einsehen:

Zurück