Berufsfachschule Gesundheit und Ernährung: MSA und berufliche Kenntnisse!

Die Berufsfachschule Gesundheit und Ernährung hat die Aufgabe, insbesondere Schülerinnen und Schülern mit ESA den Zugang zu pflegerischen und assistierenden sowie hauswirtschaftlichen und nahrungsgewerblich ausgerichteten
Berufen zu vermitteln bzw. nach Absolvieren der Oberstufe den MSA (Mittleren Schulabschuss) zu ermöglichen.

Weiterführende Informationen

Auf unserer Website finden Sie hier weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen:

Berufsfachschule Gesundheit und Ernährung

Zurück