Berufe in der Abteilung 9

Anlagenmechaniker und Anlagenmechanikerin

Anlagenmechaniker/-innen für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik planen und installieren versorgungstechnische Systeme und Anlagen. Sie warten diese auch und setzen sie instand. Anlagenmechaniker/-innen arbeiten hauptsächlich in versorgungstechnischen Installationsbetrieben oder bei Heizungs- und Klimaanlagenbauern

Die praktische Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der überbetrieblichen Ausbildungsstätte. In der Berufsschule erhalten Sie das nötige theoretische Fachwissen, um gute, selbständig denkende und arbeitende Anlagenmechniker/-innen zu werden.

mehr Information …

Feinwerkmechaniker und Feinwerkmechanikerin

Feinwerkmechaniker/-innen fertigen metallene Präzisionsbauteile für Maschinen und feinmechanische Geräte und montieren diese zu funktionsfähigen Einheiten. Dabei bauen sie auch elektronische Mess- und Regelkomponenten ein. Häufig verwenden Feinwerkmechaniker/-innen dazu computergesteuerte Werkzeugmaschinen, zum Teil führen sie die Arbeiten aber auch manuell aus.

Sie planen Arbeitsabläufe, richten Werkzeugmaschinen ein und bearbeiten Metalle mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Honen.

Feinwerkmechaniker/-innen arbeiten hauptsächlich

  • bei Herstellern von feinmechanischen und optischen Erzeugnissen
  • in Betrieben des Maschinen und Werkzeugbaus
mehr Information …

Konstruktionsmechaniker und Konstruktionsmechanikerin

Konstruktionsmechaniker/-innen stellen in industriellen Metall-, Maschinen- und Fahrzeugbauunternehmen aus Blechen und Profilen Konstruktionen her. Ihr Tätigkeitsfeld reicht von der Fertigung von Yachtbauteilen bis hin zum Bau von Flugzeughallen. Konstruktionsmechaniker/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf mit verschiedenen Fachrichtungen. An der Berufsschule Elmshorn werden zwei Fachrichtungen, Feinblechbautechnik und Metall- und Schiffsbautechnik, beschult.

mehr Information …

Metallbauer und Metallbauerin mit Schwerpunkt Konstruktionstechnik

Metallbauer und Metallbauerinnen fertigen Metallkonstruktionen im Bau- und Ausbaubereich. Ihr Tätigkeitsfeld reicht von der Fensterfertigung über den Treppenbau bis hin zum Bau von Stahlhallen. Sie erlernen einen anerkannten Ausbildungsberuf des Handwerks.

Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Bei uns in der Berufsschule erhalten Sie das nötige Fachwissen, um gute, selbständig denkende und arbeitende Metallbauerrinnen und Metallbauer zu werden.

mehr Information …

Zurück