Ethan Bensinger stellt seinen Film vor

Am 7. November fand in der 3-6 Stunde  in der Aula mit den Klassen des Beruflichen Gymnasiums unter der Leitung von Frau Antje Carter ]mit  Hernr Ethan Bensinger (USA) folgende Veranstaltung statt:

Der gelernte Jurist und Fachmann für Immigrationsfragen und Dokumentarfilmer Ethan Bensinger stellte in der Beruflichen Schule Elmshorn, Europaschule seinen aktuellen Film "Refuge - Stories of the Selfhelp Home" (auf Deutsch: "Zuflucht - Geschichten des Selfhelp Homes") zum Thema Zeitzeugen des Holocaust vor.

Er machte in Elmshorn halt, um den Schülerinnen und Schülern unserer Schule einen Einblick in das Leben der letzten Überlebenden des Holocausts zu geben.

Elmshorn war dabei nur eine seiner Stationen einer dreiwöchigen Deutschlandreise. Andere Stationen waren unter anderem:

1. Krakau: Jewish Community Center
2. Frankfurt: Medienzentrum
3. Fulda: Otto-Hahn-Schule und eine Veranstaltung von der Volkshochschule Fulda
4. Flensburg: Uni Flensbur
5. Lüneburg: Uni Lüneburg
6. Hamburg: Klosterschule
7. Elmshorn: BS Elmshorn
8. Fulda: Gedenkveranstaltung zur Reichskristallnacht

Zurück