Landrat Stolz lässt sich über Händedesinfektion beraten

Die Berufliche Schule Elmshorn, Europaschule öffnete am 06.10.2017 ihre Türen für die Öffentlichkeit, um über das Bildungsangebot unserer Schule zu informieren bzw. uns und unsere Dual- und Kooperationspartner kennenzulernen. Das Angebot richtete sich bevorzugt an die Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 8. Diese hatten die Möglichkeit, unsere Schule, aber auch zahlreiche Praktikumsplätze an diesem Tag kennen zu lernen und zu erleben.

 An diesem Tag wurden sowohl die dualen als auch die Vollzeitbildungsgänge „praktisch und anschaulich“ vorgestellt. Die bereits seit Jahren etablierte Berufsfindungsmesse mit unseren Partnern aus der Wirtschaft und den Hochschulen fand ebenfalls an diesem Tag statt.

Das Programm für diesen Tag konnte einem eigens entworfenen Flyer  entnommen werden.

Um 9:00 Uhr eröffnete Herr Landrat Stolz die Veranstaltung. Unter seiner Träger- und Schirmherrschaft stand dieser erste Tag der Beruflichen Bildung.

Zahlreiche Nachbarschulen und viele externe Besucher informierten sich über das Angebot und werteten diesen Tag als vollen Erfolg.

Daher wird es sicherlich eine Wiederholung geben.

Weitere Impressionen vom Tag der Beruflichen Bildung