Fachbezogene Betriebsbesichtigungen mit Köche-Klassen

Betriebsbesichtigung der Köche 2016


Der Fischmarkt
in Hamburg war Ziel der Köche Oberstufe im 3. Ausbildungsjahr. Bereits um 6 Uhr morgens begrüßte uns Dr. Keller vom Fischinformationszentrum. Er führte uns in besonderer Schutzkleidung durch die Hallen der Fischhändler. Dr. Keller zeigte uns in den letzten noch verbliebenen Geschäften des Hamburger Hafens viele Frischfische, Krusten- und Schalentiere sowie die unterschiedlichen Tintenfischarten.

auf dem Fischmarkt

Wir erhielten Einblicke in das Angebot von Fischsalaten, Saucen, Räucherware, usw.

Während wir einen kleinen Imbiss verzehrten, wurde über Fischpreise, nachhaltige Fischerei, Fangquoten und die Überfischung der Meere interessantes Wissen an die Azubis vermittelt.

auf dem Bio-Bauernhof Wulksfelde

 

Auch der Besuch des Bio-Bauernhofs Wulksfelde war eine interessante und erlebnisreiche Betriebsbesichtigung. Die Agraringenieurin Frau Zurek startete den Tag mit grundlegenden Informationen über Bio-Landwirtschaft mit Tieren, Gemüse und Obstanbau, Biosiegel, Gütezeichen, Kontrollen und biologisch-nachhaltig erzeugte Produkte.

mit interessanten und erlebnisreichen Erfahrungen

Wir konnten die betriebseigenen Bäckerei besichtigen, waren auf den Feldern, in den Gewächshäusern und hatten Einblick in die Tierhaltung. Wir durften auch in Lagerhallen, bekamen einen Eindruck vom Versand der auf dem Hof erzeugten Waren. Besonders beeindruckend waren die Vielfalt der regionalen Erzeugnisse sowie die ausgeklügelte Lagerlogistik. Trotz der Hitze ein wirklich spannender Tag!

Zurück